Schulerduden Die Religionen by Gunter Lanczkowski
  

Synopsis

Schulerduden Die Religionen by Gunter Lanczkowski

Das Interesse an den Religionen ist in den letzten lahren stark gestiegen. Denn zum einen entstehen weltweit neue Religionen mit stiindig wachsenden Zahlen vor allem jugendlicher Anhiinger. Diese Entwicklung ist AniaB zu Kritik oder Besorgnis. in jedem Fall aber zum Nachdenken all derer. die Religion fUr ein durch neuzeit- liche Rationalitiit tiberwundenes Phiinomen halten. Zum anderen erschlieBen Ferntourismus und Massenmedien fremde Kulturen. die von der auch heute noch lebendigen Kraft religiOser Vorstellun- gen zeugen. Die zunehmende Bedeutung. die dem Fach Religion in der Schule. auch im Rahmen der Oberstufenreform. eingeriiumt wird. spiegelt dieses neue Verhiiltnis wider. Der Schiilerduden .. Die Religionen wurde fUr aIle die geschaffen. die ein Hilfsmittel benoti- gen. das die vorhandenen Lehrbticher und Texte ergiinzt. Er beruck- sichtigt die Vielfalt des Stoffs durch eine sorgfaltig getroffene Stich- wortauswahl, die auch die Bereiche des Aberglaubens und der jeweili- gen Volksbriiuche beachtet. In ihm werden in kurzen und informati- yen Artikeln Begriffe und Sachverhalte aus siimtlichen Religionen konfessionell neutral und in einer wissenschaftlich abgesicherten Weise erkliirt. Es wurden durchweg nur Sachstichworter aufgenom- men. in denen religiose Fakten. Glaubenstiberzeugungen fremder. vergangener oder gegenwiirtiger Religionen wie auch Aussagen der christlichen Theologien dargestellt werden. Bekannte und wichtige Gestalten der Religionsgeschichte wurden nur dann aufgenommen.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

Paperback
467 pages

Author

Gunter Lanczkowski
More books by Gunter Lanczkowski

Publisher

Publication date

12th February 2012

ISBN

9781461599098


It’s so easy to find the right book for your child. Such an easy-to-use, yet in-depth website. 100% reliable.

Pippa, Jack, Liam & Matthew Wils

It’s a community united by a passion for books and promoting the best there is in children’s literature.

Sam Bateman and family

A great way to introduce kids to great books, authors & genres. Parents can find age-appropriate books to share with their children.

Judi Davies – Aberdare Girls Sch

LoveReading4Kids is a modern and creative way of emphasising the value and importance of books in this digital age #booksforlife

Amrit Bunet – Teen

I love ‘LoveReading 4 kids’ because they let you read and learn things you’d never dreamed of learning before.

Emily Horncastle – age 11

We love Lovereading4kids because they put books in front of us we wouldn’t otherwise have read. They make us more adventurous readers!

Emily Jacques

I have told all my friends, family & teachers to see for themselves just how great the site is. Without fail, they are hugely impressed.

Alexander Boxall – age 11

I love all the books they recommend & put up for me to review. I also love the fact that they give new authors the chance to share their boo

Daisy Pennock – age 15
Lovereading

Lovereading 4 schools