Gruppentheorie by Rainer Dirl
  

Synopsis

Gruppentheorie by Rainer Dirl

Dieses Buch ist aus Vorlesungen und Seminaren entstanden, die von Physikstudenten nach ihrer Grundausbildung in den Gebieten Mathematik und Quantenmechanik be sucht werden. Es hat sich gezeigt, da& diese Zielgruppe durchaus in der Lage ist, die hier dargestellten Probleme zu verstehen und die Methoden, mit denen sie gelost werden kon nen, zu erlernen. Man darf dabei allerdings nicht iibersehen, da& der ganze Inhalt dieses Buches einer einsemestrigen Lehrveranstaltung von etwa zwanzig Wochenstunden ent spricht. Wir empfehlen deshalb jedem Leser, sich zunachst, soweit dies im vorhinein mog lich ist, dariiber klar zu werden, was er wissen mochte, und dann dieses Ziel auf moglichst direktem Weg anzustreben. Fiir jene drei Arten von Lesern, die hauptsachlich an den An wendungen in der Atomphysik, an denen in der Festkorperphysik oder an der allgemeinen Methode interessiert sind, haben wir in den Hinweisen flir den Leser detaillierte Vor schlage ausgebreitet. Allen anderen sollte die starke Gliederung des Stoffes und das aus ftihrliche Sachverzeichnis helfen, allzugro&e Umwege zu vermeiden. Da& nicht jeder Leser in diesem Buch genau das finden wird, was er sucht, wird nieman den iiberraschen, der wei&, welchen Umfang die einschlagige Literatur bereits angenommen hat. Das Prinzip, das uns bei der Auswahl des Stoffes geleitet hat, war vor allem die Erfah rung, da& sich die Tragweite einer allgemeinen Aussage oder die Leistungsfahigkeit einer Methode am besten an Hand einiger typischer Beispiele erfassen la&t.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

Paperback
283 pages

Author

Rainer Dirl
More books by Rainer Dirl

Publisher

Publication date

1st January 1977

ISBN

9783528191566


I am so pleased to have signed my kids up as they are reading a much wider range of books and even choosing books out of their comfort zone.

Angela East

It’s so easy to find the right book for your child. Such an easy-to-use, yet in-depth website. 100% reliable.

Pippa, Jack, Liam & Matthew Wils

I love all the books they recommend & put up for me to review. I also love the fact that they give new authors the chance to share their boo

Daisy Pennock – age 15

It has introduced my children to books we hadn’t come across before. Real children’s reviews gives a great insight into what others think to

Lorraine Woods

It’s a community united by a passion for books and promoting the best there is in children’s literature.

Sam Bateman and family

I love Lovereading as it provides an honest opinion and showcases a range of fiction. Suited to both parents & kids alike, it’s a must-use.

Georgie Rowe – age 16

I love lovereading4kids because I’ve read amazing books I would never have picked up, and its opened doors to new genre’s I now love.

Harriet Cunningham

I love Lovereading4kids because I get an opportunity to put my opinion forward and to try new books

Elosie Clarkson – age 11
Lovereading

Lovereading 4 schools