Risikoverhalten und Gesundheitsbewusstsein bei Jugendlichen by Peter Franzkowiak
  

Synopsis

Risikoverhalten und Gesundheitsbewusstsein bei Jugendlichen by Peter Franzkowiak

Die hier vorgestellte Studie wurde von Mitte 1983 bis Ende 1984 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft innerhalb des Schwerpunktbereichs Medizinsoziologie gefOrdert. An ihrer Entstehung und Fertigstellung haben (z. T. weit uber diese kurze Zeitspanne hinaus) viele Menschen Anteil genommen. Denen, die an ihrem Entstehen in besonderem MaBe beteiligt waren, mochte ich hier meinen Dank ausdriicken. Ulrich Laaser hat mir eine uneigennutzige Unterstutzung in der Planung, Durchfuhrung und nicht zuletzt auch der organisatori schen Absicherung des Projektes gegeben. Ich danke ihm fUr das personliche Vertrauen ebenso wie fur seine inhaltlichen Anre gungen. Die gemeinschaftliche Abwicklung der Forschungsar beiten empfinde ich als beispielhaft dafur, wie ein Aufeinander treffen von sozialwissenschaftlichen und medizinischen Denk weisen (ohne Verleugnung bestehender EigensUindigkeiten auf jeder Seite) zu fruchtbaren, in Ansiitzen sogar gebietsubergrei fenden Ergebnissen fuhren kann. Gisela Schussler hat die Entstehung, den AbschluB und die Fol gen der vorliegenden Arbeit hautnah begleitet. Ich schulde ihr Dank fur ihre emmntemde Geduld und liebevolle Hartniickig keit, die den engen Rahmen der wissenschaftlichen Tiitigkeit bei weitem uberschritten haben. Mit Eberhard Wenzel verb and mich in den vergangenen Jahren eine Freundschaft, in der per sonliche von beruflichen Momenten nur wenig getrennt waren. Er wird einige unserer gemeinsamen Gedanken und Einstellun gen in bzw. zwischen den Zeilen dieses Buches wiederfinden. Hannes Friedrich und Brigitte Pajung verdanke ich eine kundige und vielfaltig unterstiitzende Beratung in konzeptionellen und methodischen Belangen der Studie.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

Paperback
222 pages

Author

Peter Franzkowiak
More books by Peter Franzkowiak

Publisher

Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K an imprint of Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG

Publication date

1st June 1986

ISBN

9783540165903


Love “Lovereading4kids” as my son gets to hear about & read new books before his mates which keeps him interested in reading=a very happy Mum

Liz Evans

I think Lovereading4kids is an amazing company because of the friendly staff and the fabulous chance to read great books before publication.

Adam Graham

We love Lovereading4kids because they put books in front of us we wouldn’t otherwise have read. They make us more adventurous readers!

Emily Jacques

I love finding new books to read. My mummy and me look at the new ones coming out. I have written reviews of some of them!

Jessica Cobbin – age 7

I love Lovereading4kids because I get an opportunity to put my opinion forward and to try new books

Elosie Clarkson – age 11

Lovereading is just a convenient way to find new books and hear others opinions on them.

Sarah Murray – age 15

It gives me a chance to read types of books that I would not normally try, and it motivates me to read every night to finish it!

Alice Horncastle, age 14

LoveReading4Kids is a modern and creative way of emphasising the value and importance of books in this digital age #booksforlife

Amrit Bunet – Teen
Lovereading

Lovereading 4 schools