Metaphysik Skepsis Wissenschaft by Wolfgang Stegmuller
  

Synopsis

Metaphysik Skepsis Wissenschaft by Wolfgang Stegmuller

Skeptiker aller Schattierungen nicht gern zur Kenntnis, daft sie ihren Standpunkt nicht beweisen konnen. Eine solche komplexe Feststellung provoziert geradezu das emporte Aufbegehren: Dies kann doch unmoglich dein letztes Wort sein. Irgendeine Losung in der einen oder anderen Richtung muB es doch geben! Dazu kann ich nur sagen: Diese, Losung' hast du jederzeit in der Hand: Entscheide dich! Hier trage ich allerdings an einer gewissen, bei man chen Lesern entstandenen Begriffsverwirrung vermutlich selbst Schuld. Obwohl es mir schien, daB aus dem jeweiligen Kon text hinreichend klar hervorgehe, was ich mit unentscheid bar meine, sind einige Leser tiber die Doppeldeutigkeit dieses Wortes gestolpert. Wenn ich sage, daB das Problem der Metaphysik absolut unentscheidbar sei, so verwende ich das Wort entscheidbar in einem rein theoretischen Sinn (in Analogie zu dem allerdings viel spezielleren Sprachge brauch, nach dem man sagt, Godel habe ftir sein Unvoll standigkeitstheorem einen formal unentscheidbaren Satz konstruiert). Gemeint ist, grob gesprochen: Diese Frage laBt sich nicht durch reines Nachdenken entscheiden. Da gegen ist es gerade meine Auffassung, daft das Problem, ob hie et nunc eine echte, gelten zu lassende und anzuerkennende Einsicht vorliegt, allein durch meine personliche Gewissens entscheidung, fur die ich nur mir selbst gegenuber verant wortlich bin, gelost werden kann. Mein personliches Gewis sen ist nicht nur bei ethischen Entscheidungen die oberste Instanz, sondern auch bei den scheinbar ganz entsubjekti vierten objektiv-wissenschaftlichen Sachfragen. Dies ist eine Entscheidung im praktischen, nicht-theoretischen Sinn.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

Paperback

Author

Wolfgang Stegmuller
More books by Wolfgang Stegmuller

Publisher

Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K an imprint of Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG

Publication date

31st July 2012

ISBN

9783642929915


A great way to introduce kids to great books, authors & genres. Parents can find age-appropriate books to share with their children.

Judi Davies – Aberdare Girls Sch

It’s a community united by a passion for books and promoting the best there is in children’s literature.

Sam Bateman and family

I love Lovereading4kids because I get an opportunity to put my opinion forward and to try new books

Elosie Clarkson – age 11

Love “Lovereading4kids” as my son gets to hear about & read new books before his mates which keeps him interested in reading=a very happy Mum

Liz Evans

I love finding new books to read. My mummy and me look at the new ones coming out. I have written reviews of some of them!

Jessica Cobbin – age 7

It’s really exciting to read and review new books, thrilling to see my reviews online and I love finding the final published copies on sale.

Sam Harper – age 10

Writing reviews help the children with their literacy skills and we always read the books together which gives us good quality family time!

Cat Bisland (on behalf of the Bi

It is THE website to use for narrowing down your search for any book. Definitely knocks the socks off any other book review website.

Nickey and Tomasz Hawryszczuk
Lovereading

Lovereading 4 schools