Volkssagen aus dem Land Baden by Bernhard Baader
  

Volkssagen aus dem Land Baden

Bernhard Baader

Synopsis

Volkssagen aus dem Land Baden by Bernhard Baader

Erleben Sie die Marchen und Sagen aus aller Welt in dieser Serie "e;Marchen der Welt"e;. Von den Landern Europas uber die Kontinente bis zu vergangenen Kulturen und noch heute existierenden Volkern: "e;Marchen der Welt"e; bietet Ihnen stundenlange Abwechslung und immer neuen Lesestoff. Ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis dieses Buches:1. Kirchenentheiligung bestraft. 2. Das Kruzifix bei der Meinau. 3. Goldkfer werden zu Goldstcken. 4. Die Stegstrecker. 5. Poppele neckt einen Mller. 6. Die Grndung des Klosters Rheinau. 7. Bestrafte Mummerei. 8. Schatz und Spuk im Schlosse Homburg. 9. Khner Sprung. 10. Gespenst bei Schwaningen. 11. Geist zur Ruhe gebracht. 12. Dankbare Schlange. 13. St. Blasiens Reichthum. 14. Ursprung der Todtmooser Wallfahrt.115. Die Holzbeuge. 16. Kind dem Teufel verschrieben. 17. Ruber gebannt. 18. Der Mhlknecht und die Hexen. 19. Selbstmrder gehrt nicht in geweihte Erde. 20. Drei heilige Schwestern. 21. Unke in Geld verwandelt. 22. Der See bei Eichen. 23. Erdleute. 24. Fustapfen im Felsen. 25. Schwarzer Mann will erls't werden. 26. Das unbekannte Mdchen. 27. Schnenberg. 28. Heilige Spuren. 29. Die Schlacht bei Schnenbuchen. 30. Nonnenmattweiher. 31. Die Maus. 32. Hexenversammlung verscheucht. 33. Versetzter Grnzstein. 34. Kohlen werden zu Geld. 35. Der Hapsperger. 36. Die weie Jungfrau und der Schustergesell. ... und viele mehr.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

eBook

Author

Bernhard Baader
More books by Bernhard Baader

Publisher

Jazzybee Verlag

Publication date

21st July 2012

ISBN

9783849602864



Lovereading

Lovereading 4 schools