Robinson Crusoe by Dirk Walbrecker
  

Robinson Crusoe

Dirk Walbrecker

Synopsis

Robinson Crusoe by Dirk Walbrecker

Robinson, der beruhmte Schiffbruchige auf einer einsamen Insel, muss lernen, sich allein zu versorgen. Zum Uberleben braucht er Schutz und nachwachsende Lebensmittel. Eine lange Zeit voller Abenteuer verbringt er hier, bis er wieder Kontakt zu Menschen bekommt - aber es sind Kannibalen! Eine Geschichte voll innerer und auerer Spannung. Robinson ist Schiffbruchiger auf einer einsamen Insel. Hier wird er auf die Grundelemente der Existenz zuruck geworfen. Der Kontakt mit den Dingen, die man in der Natur vorfindet, wird zum Ur-Erlebnis. Und der Mensch lebt nicht vom Brot allein: Warum lebe ich? Was ist mein Glaube? Was gibt mir Halt an guten und an schlechten Tagen? Wie kann ich mit anderen Geschopfen umgehen, mit Haustieren, mit einem Kannibalen, der zum Freund wird? Viel Stoff also fur uns in unserer technisierten Welt, in der es scheinbar keinen Zusammenhang mehr gibt zwischen dem Essen und dem Schlachthof. Kaum wissen wir mehr, wie es ist, wenn man den Elementen ausgeliefert ist, wie Wasser, Erde, Feuer und Luft auf uns wirken. Wie es ist, wenn man allein ist, warum vergeht die Zeit mal langsamer, mal schneller?

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

eBook

Author

Dirk Walbrecker
More books by Dirk Walbrecker

Publisher

Kuebler Verlag

Publication date

12th January 2013

ISBN

9783863460013



Lovereading

Lovereading 4 schools