Die Geister des Landes: Gesichtslos by Judith C. Vogt
  

Die Geister des Landes: Gesichtslos

Judith C. Vogt

Synopsis

Die Geister des Landes: Gesichtslos by Judith C. Vogt

DIE GEISTER DES LANDES - ein furios-phantastischer Ritt quer durch die Mythenwelt von Eifel und Kaiserstadt. Geschrieben von der PREISTRAGERIN DES DEUTSCHEN PHANTASTIK PREISES 2013 (Bester deutschsprachiger Roman). Manche Leute haben prophetische Trume. Andere halten sich fr Hexen in zweiter Generation. Und einige glauben, schlichtweg die Auserwhlten alter Gtter zu sein. Wenn gesichtslose Mnner die Geister wecken, von denen die Mythen der Vorzeit berichten, dann ist es Zeit fr Edi, Dora, Gregor und Fiona, auf den Plan zu treten. Doch Fionas Zugang zu ihren rtselhaften Trumen schwindet - und das ausgerechnet in einer Zeit, in der Nazi-Werwlfe umgehen, Pest und Tod zu einem einsamen Tanz bitten und Quellgtter in der Sauna in Lebensgefahr geraten. Als Fiona nach dem Sommerfest der Feyen spurlos in Aachen verschwindet, mssen ihre drei Nerdfreunde beweisen, was Freundschaft wert ist

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

eBook

Author

Judith C. Vogt
More books by Judith C. Vogt

Publisher

Ammianus-Verlag

Publication date

16th July 2014

ISBN

9783945025123



Lovereading

Lovereading 4 schools