Das Hutschkutschpferd by Alexandra Kanobel
  

Das Hutschkutschpferd

Alexandra Kanobel

Synopsis

Das Hutschkutschpferd by Alexandra Kanobel

Peter hat Angst vor der Dunkelheit. Er bekommt von seiner Mutter das Hutschkutschpferd, das die bosen Schatten in der Nacht vertreiben soll. Eines Nachts hat der Schatten des Hutschkutschpferdes jedoch Locher, da es schon lange nicht mehr gefressen hat. Es war einst eines von vier goldenen Kutschpferden des Schattenkaisers, der das Schattenreich regiert. Aber es ist davon gelaufen in die Menschenwelt. Um etwas zu Fressen zu besorgen, tauchen Peter und das Pferd durch den smaragdenen Fluss in das Schattenreich. Ein Soldat sieht die beiden und meldet es dem Schattenkaiser. Dieser lasst das einzige Gras, das das Pferd fressen kann, abschneiden und in seinen Palast bringen. Das Hutschkutschpferd dringt in den Palast ein und wird gefasst. Peter will es befreien und gerat dabei selbst in Gefangenschaft. Der Kaiser stellt eine schwere Bedingung fur ihre Freiheit.

About the Author

Other Formats

Book Info

Format

eBook

Author

Alexandra Kanobel
More books by Alexandra Kanobel

Publisher

novum pro Verlag

Publication date

19th June 2015

ISBN

9783990385234



Lovereading

Lovereading 4 schools