LoveReading4Kids

Becoming a member of the LoveReading4Kids community is free.

No catches, no fine print just unconditional book loving for your children with their favourites saved to their own digital bookshelf.

New members get entered into our monthly draw to win £100 to spend in your local bookshop plus lots lots more...

Find out more

Audiobooks Narrated by Caroline Schreiber

Browse audiobooks narrated by Caroline Schreiber, listen to samples and when you're ready head over to Audiobooks.com where you can get 3 FREE audiobooks on us

LoveReading4Kids Top 10

  1. The Christmasaurus and the Naughty List The Christmasaurus and the Naughty List
    1
  2. Once Upon a Crime Once Upon a Crime
    2
  3. The Good Bear The Good Bear
    3
  4. DK Life Stories Black History Month DK Life Stories Black History Month
    4
  5. The Secret Garden The Secret Garden
    5
  6. A Boy Called Christmas A Boy Called Christmas
    6
  7. Christmas Stories & Poems Christmas Stories & Poems
    7
  8. Kay's Marvellous Medicine: A Gross and Gruesome History of the Human Body Kay's Marvellous Medicine: A Gross and Gruesome History of the Human Body
    8
  9. The Day I Fell Into a Fairytale The Day I Fell Into a Fairytale
    9
  10. Dragons at Crumbling Castle: And Other Stories Dragons at Crumbling Castle: And Other Stories
    10
Filter
Istanbul

Istanbul

stanbul, die einzige Stadt der Welt, die auf zwei Kontinenten aufgebaut ist, tritt uns mit einer Lebendigkeit entgegen, die jeden Besucher sofort zu ihrem Bewunderer macht. Das launische Meer, der kühle Wind, die warmherzigen Menschen, das architektonische Gewebe aus verfallenden osmanischen Villen, dunklen Altstadt-Gassen und den Wasserstraßen des Bosporus haben die Stadt zu einer der aufregendsten Metropolen der Welt gemacht. Der Schriftsteller und Abenteurer Joscha Remus spricht in der Stadt am Bosporus mit der Erfolgsautorin Elif Shafak darüber, warum Männer in Istanbul nicht mit einem pinkfarbenen Buch herumlaufen. Er tanzt gemeinsam mit Sema Moritz den Tango der 20er Jahre, spricht mit Musa, dem Gourmet-Ethnologen über verführerische, osmanische Rezepte und mit Feridun Zaimoglu über die Verflechtungen der Liebe und das Fliegen, das - wer hätte das gedacht - in Istanbul erfunden wurde.

Show more
Istanbul - wegwärts

Istanbul - wegwärts

Istanbul, die einzige Stadt der Welt, die auf zwei Kontinenten aufgebaut ist, tritt uns mit einer Lebendigkeit entgegen, die jeden Besucher sofort zu ihrem Bewunderer macht. Das launische Meer, der kühle Wind, die warmherzigen Menschen, das architektonische Gewebe aus verfallenden osmanischen Villen, dunklen Altstadt-Gassen und den Wasserstraßen des Bosporus haben die Stadt zu einer der aufregendsten Metropolen der Welt gemacht. Der Schriftsteller und Abenteurer Joscha Remus spricht in der Stadt am Bosporus mit der Erfolgsautorin Elif Shafak darüber, warum Männer in Istanbul nicht mit einem pinkfarbenen Buch herumlaufen. Er tanzt gemeinsam mit Sema Moritz den Tango der 20er Jahre, spricht mit Musa, dem Gourmet-Ethnologen über verführerische, osmanische Rezepte und mit Feridun Zaimoglu über die Verflechtungen der Liebe und das Fliegen, das - wer hätte das gedacht - in Istanbul erfunden wurde.

Show more
Der Wilde Westen - Wettlauf der Eisenbahnen - Rätsel der Erde (Ungekürzt)

Der Wilde Westen - Wettlauf der Eisenbahnen - Rätsel der Erde (Ungekürzt)

Der 10. Mai 1869 verändert das Gesicht und die Geschichte des Wilden Westens auf bis dahin unvorstellbare Weise. Von einem Tag auf den anderen wird der gleichmäßige Tritt der Ochsen, die ihre Planwagen über die Prärie ziehen, abgelöst vom Schnaufen der Dampflokomotiven und vom Rattern der Räder auf Eisenbahngleisen. Nördlich des Großen Salzsees treffen mitten in der Wüste die Linien der Central Pacific Railroad Company und der Union Pacific Railroad Company nach atemberaubendem Wettkampf aufeinander. Ein Jahrhundertprojekt - Zeitzeugen nennen es das 'großartigste Unternehmen unter Gott' - ist fertig gestellt. Dr. Alexander Emmerich beschreibt das dramatische Duell der beiden Eisenbahngesellschaften und dessen Folgen für Indianer und Einwanderer sachkundig und spannend zugleich.

Show more
Dinosaurier - Reise ins Reich der Urzeit - Abenteuer & Wissen (Ungekürzt)

Dinosaurier - Reise ins Reich der Urzeit - Abenteuer & Wissen (Ungekürzt)

1811 machte die gerade zwölfjährige Mary Anning auf den Klippen der englischen Küstenstadt Lyme Regis eine seltsame Entdeckung: Ein Schädel schimmerte aus dem Kalkstein. Die Familie, die von dem Verkauf von Fossilien lebte, legte das vollständig erhaltende, fast sechs Meter lange Gerippe eines Fischsauriers frei. Dieser Fund machte das Mädchen zur Pionierin einer Wissenschaft, die es damals noch nicht gab - der Kunde von Saurieren und war der Auftakt zu einem dramatischen Wettlauf um die Erforschung der Urzeit-Giganten. Dr. Eberhard 'Dino' Frey vom Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe erzählt von seinen eigenen sensationellen Funden und überrascht mit seinen Antworten auf viele Fragen: Wo kann man heute noch Dinosaurierskelette finden? Sind die Dinosaurier tatsächlich wegen eines Meteoriteneinschlags ausgestorben? Sind Hühner wirklich Nachfahren der Dinosaurier?

Show more
Alexandra David-Néel - Die Frau vom Dach der Welt - Abenteuer & Wissen (Ungekürzt)

Alexandra David-Néel - Die Frau vom Dach der Welt - Abenteuer & Wissen (Ungekürzt)

Alexandra David-Néel, eine der größten und eigenwilligsten Abenteurerinnen des 20. Jahrhunderts, entdeckt früh ihre Leidenschaft für außergewöhnliche Reisen und Expeditionen. Mit 17 Jahren reißt sie das erste Mal von zu Hause aus, um den St. Gotthard Pass zu Fuß zu überqueren. Als erste Frau studiert sie an der Sorbonne am Institut für orientalische Sprachen. Sie gilt als die erste Ausländerin die nach Tibet kommt und dort den Buddhismus erforscht und praktiziert. Über ein Jahr lebt sie 'auf eisigen Höhen' in einer selbstgebauten Hütte und lässt sich von einem buddhistischen Mönch unterweisen. Als wahrscheinlich erste Europäerin wird sie in den Stand eines Lamas erhoben. Im September 1969, im hohen Alter von 101 Jahren, stirbt sie. Ein Jahr zuvor hatte sie sich noch ihren Reisepass verlängern lassen, um in die Sowjetunion zu reisen. Die Autorin Ute Welteroth schildert die großen Abenteuer der 'Frau vom Dach der Welt' auf deren Reise in die verbotene Stadt Lhasa: Mit Bahn, Schiff, Pferd und Jak-Karawane, später zu Fuß, das Gesicht mit Ruß verdreckt, die Haare mit Tusche schwarz gefärbt, als Bettelmönch verkleidet - so betritt Alexandra David-Néel die sagenumwobene Stadt Lhasa. Wie sieht es heute in Tibet aus? Der Journalist und Filmemacher Andreas Hilmer berichtet von seinen Erfahrungen aus dem modernen Tibet und erzählt von seinen Begegnungen mit dem Dalai Lama.

Show more
LoveReading
LoveWriting
LoveReading4Schools
CHECK OUT OUR INDIE AND SELF PUBLISHED BOOK REVIEW AND PROMOTION SERVICE    Read More
×